Freitag, 13. März 2015

IDS Köln – (1) Anreise

5:30 Uhr aufstehen und ohne Frühstück zur Bahn
6:21 Uhr Abfahrt, (Kaffee, Mails und Anmerkungen zum Protokoll der LA Sitzung im Zug (pünktlich, freundlich)
9:30 Uhr Ankunft auf der IDS, der größten Dentalmesse der Welt.

An den Kassen lange Schlangen (warum nutzen die Besucher nicht die hervorragenden Anmeldemöglichkeiten im Internet?). Mit dem selbst ausgedruckten Ticket ohne Wartezeit durch die Kontrolle und direkt Richtung Halle 11.2 zum Stand der Bundeszahnärztekammer. Auf dem Weg die ersten angenehmen Gespräche, Frau Marschall von der DZW und wenig später ihr „Chef“, Professor Hinz (unglaublich agil und fit für sein Alter).

Einheits-/Stand-Krawatte um (nach über 9 Jahren eine gängige Übung, die auch ohne Spiegel klappt), Mitarbeiter BZÄK und Amtskollegen begrüßt.