Freitag, 16. Dezember 2011

Jahresende 2011

Da auch der Tag bei mir nur 24 Stunden hat, habe ich diese Seite (zu) lange vernachlässigt. Dennoch hat mich erst kürzlich ein Kollege sehr positiv darauf angesprochen, sie wäre wohltuend anders, sehr persönlich. Das soll sie auch bleiben.

Viel zu viel Zeit haben wir im letzten Jahr wieder unnötig für interne Streitigkeiten im Berufsstand aufgewendet. Immer noch sucht man den Feind vorwiegend/ausschließlich  in der Kollegenschaft. Würde man genauso intensiv nach Verbündeten suchen, wären wir vielleicht weiter, mindestens jedoch weniger gestresst.

Auf die Feiertage freue ich mich, es wird Zeit. Genießen auch Sie die freien Tage.  Dank an alle die durch ihren Notdienst unsere Patienten versorgen (es war mal üblich, sie auch wieder zurück zu schicken und sollte es immer noch sein).

Ihr

Michael Sereny