Freitag, 1. Mai 2015

Danke

Freier Verband behauptet Mehrheit in der Kammerversammlung der ZKN

Bei der Auszählung der Kammerwahl fehlte es nicht an Spannung. Es war ein Kopf an Kopf Rennen zwischen den beiden auch bisher in der Kammerversammlung vertretenen standespolitischen Gruppierungen. Letztlich entschied das Ergebnis des Wahlbezirks 3 Hannover, in dem der FVDZ mit 9 zu 6 Sitzen deutlich vorne lag, das Gesamtergebnis: 30 Delegierte FDVZ und 29 Delegierte ZfN.

Besonders erfreut bin ich über das Ergebnis im Wahlkreis 3 Hannover, wo sich die Kandidatinnen  und Kandidaten des Freien Verbandes sehr angestrengt haben und das beste Ergebnis aller Wahlbezirke für den Freien Verband erzielten. Wie bei den beiden vorherigen Wahlen haben mir meine Wählerinnen und Wähler wieder niedersachsenweit mit Abstand das beste persönliche Wahlergebnis verschafft, das kein anderer Kandidat weder in dieser, noch in den beiden vorherigen Wahlen erreichte.

Danke

Ihr

Michael Sereny

 

Am 27.06.2015 tritt die neugewählte Kammerversammlung zusammen und wählt den Vorstand.

Die detaillierten Wahlergebnisse finden Sie hier